Bildsuche

 » Erweitere Suche ?

Kategorien

Spezial

Login-Bereich


Katzen » Perser (amerikanisch)

Perserkatzen gibt es in zwei verschiedenen Typen. Die Perser im amerikanischen Typ erkannt man an ihrer flachen, hoch angesetzten Nase. Zwischen Stirn und Nase ist ein Knick, der sogenannte Stopp, deutlich zu erkennen. Dieser Perser Schlag wird heute bevorzugt gezüchtet. Perserkatzen haben große Kulleraugen und sind kräftig gebaut. Es gibt die amerikanische Perser in den verschiedensten Farben.

Gefunden: 1091 Bilder auf 44 Seiten.
Bilder pro Seite:


 

Auszug aus unserem Archiv

Waldmurmeltier Waldmurmeltier Degu Degu Pinselohräffchen Pinselohräffchen Große Pechlibelle Große Pechlibelle Hufeisen-Azurjunfer Hufeisen-Azurjungfer Östliche Strumpfbandnatter Östliche Strumpfbandnatter Haarstern-Springkrebs Haarstern-Springkrebs Eisvogel Eisvogel Kurzschnabel-Ameisenigel Kurzschnabeligel Mongolische Wüstenrennmaus Mongolische Rennmaus